Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Mercedes’

Mercedes-Benz Vans entscheidet sich fĂĽr Kooperation mit Europcar

1. Mai 2011 Keine Kommentare

Mercedes-Benz Vans möchte künftig eng mit der Autovermietung Europcar zusammenarbeiten. Das hat der Autobauer in den vergangenen Tagen bekanntgegeben. Im Rahmen der jüngst beschlossenen Kooperation wollen sich die beiden Unternehmen auf die Elektrotransporter konzentrieren. Für die Zusammenarbeit haben die beiden Firmen ein erforderliches Memorandum unterzeichnet. Ziel der Kooperation ist es, gemeinsam Erkenntnisse mit Blick auf die Kundenprofile und das Nutzverhalten von E-Transportern zu gewinnen. Im Fokus steht dabei die Nutzung im Stadtverkehr.

Des Weiteren möchten die beiden Unternehmen herausfinden, welche Anpassungen bei der Palette der Vermietstationen erforderlich wären. Im Laufe des Jahres wird Mercedes-Benz dafür eine zweistellige Anzahl von Elektrotransportern an Europacar liefern. Bei diesen handelt es sich um Fahrzeuge der Baureihe Vito E-Cell. Zunächst sollen die Elektrotransporter in den Metropolen Hamburg und Paris zur Verfügung gestellt werden. Die Stromer haben eine Leistung von 82 PS und verfügen über eine Reichweite zwischen 50 und 80 km. Mit der Kooperation beweist Mercedes-Benz einmal mehr die Entwicklungsbereitschaft mit Blick auf die E-Mobilität.

Speed Date, der neue Spot fĂĽr den SLK

23. März 2011 Keine Kommentare

Für das neue SLK Modell hat Mercedes-Benz ein Viralvideo produziert und schickt es derzeit über die Social Networks wie FaceBook und Twitter rund um die Welt ins Rennen. Die nötigen Emotionen für das Auto werden jedenfalls geweckt, wie Sie sehen können:

KategorienMercedes, Mercedes SLK Tags: , ,

Mercedes Benz Oldtimer

17. Februar 2011 Keine Kommentare

Das Sammeln ist etwas leidenschaftliches und bereitet Menschen viel Freude. So ist das auch bei Oldtimern und gerade die Herren der Schöpfung sind mit voller Begeisterung dabei. Fast alle Autohersteller haben Oldtimer und sehr beliebt sind die Mercedes Benz Oldtimer. Die älteren Modelle, die nicht mehr im Straßenverkehr zugelassen sind, können Interessierte in Museum weiterhin betrachten. So ein Automuseum ist etwas Besonderes und hier schlagen die Herzen der Fans höher. Im Mercedes-Benz Museum ist die gesamte Entwicklung dieses Fabrikat zu bewundern. Von der Pferdekutsche bis zum Spitzenfahrzeug hier ist alles vertreten. Die Besucher kommen aus allen Altersgruppen und die Besucherzahlen steigen stetig an.

Einen Mercedes Benz Oldtimer selbst besitzen, das ist ein Kindheitstraum vieler Menschen. Diesen Wunsch erfüllen sich viele Männer und so steht ein Mercedes Benz Oldtimer als Zweitwagen in der Garage. Die Pflege dieses Auto steht dann im Vordergrund und das ist mehr als ein Hobby, es ist eine Passion. Diese Leidenschaft teilen viele und so sind diese Menschen in Clubs vereint. Das hat den Vorteil, dass es Autoliebhaber gibt, die viele Kenntnisse über die verschiedenen Benz Oldtimer besitzen und diese dann weiter gegeben werden. Der Austausch von technischen Details ist gerade in den Wintermonaten sehr wichtig.

In dieser Zeit werden die Oldtimer auf Vordermann gebracht. Die ersten Frühlingsstrahlen kommen hervor und jetzt geht es endlich mit dem Mercedes Benz Oldtimer auf die Straße. Jetzt heißt es sehen und gesehen werden. Es gibt für einen Autoliebhaber nichts Schöneres. Bei so einem Rennen auf dem legendären Nürburgring treffen sich die Fans und in verschiedenen Rennklassen gehen die Fahrzeuge an den Start. Das sind Sportwagen, Tourwagen, GTs oder andere Mercedes Benz Oldtimer. Dabei werden wieder alte Legenden zum Leben erwacht. Auf dieser beindruckenden Zeitreise in die Vergangenheit ist eine Gänsehaut vorprogrammiert. Eine frühe Anmeldung sichert die besten Plätze am Ring.

Mercedes-Benz – Tradition, die sich auszahlt

26. Dezember 2010 Keine Kommentare

Mercedes-Benz gehört zweifelsohne zu den bekanntesten deutschen Autobauern. Doch nicht nur hierzulande ist die Marke für Qualität und Hochwertigkeit bekannt. Sie ist die älteste PKW-Marke der Welt und genießt somit auch auf internationaler Ebene einen ausgezeichneten Ruf. Heute blickt Mercedes-Benz auf eine über 100-jährige Geschichte zurück. Die ersten Automobile des Unternehmens wurden durch Gottlieb Daimler und Carl Benz unabhängig voneinander im Jahr 1885 gebaut. Über Jahrzehnte hinweg konzentrierte sich der Autobauer ausschließlich auf die Oberklasse-Limousinen.

Erst in den 1980er Jahren entschied sich das Unternehmen für den Ausbau des Angebotes. Auf diesem Weg wagte man den Sprung in die Untere Mittelklasse. In diesem Segment präsentierte sich Mercedes-Benz mit dem 190. Mittlerweile bedient der Autobauer sehr unterschiedliche PKW-Klassen. Zu den bekanntesten Modellen gehört jedoch der Flügeltürer 300 SL, mit dem Mercedes zweifelsohne ein technisches und optisches Vorzeigemodell gelungen ist. Ende der 1990er Jahre erlebte das Unternehmen ein beachtliches Wachstum. Heute setzt der Hersteller vor allem in Sachen Fahrzeugsicherheit neue Maßstäbe.

Mercedes CLS gewinnt Goldenes Lenkrad 2010

12. Dezember 2010 Keine Kommentare

Der deutsche Automobilhersteller Mercedes Benz darf sich über eine neue Auszeichnung freuen. Das neue Coupé des Herstellers wurde als bester Oberklasse-Wagen ausgezeichnet. Mit dem Goldenen Lenkrad 2010 konnte sich der Autobauer eine der begehrtesten Auszeichnungen der Automobilbranche sichern. Die Auszeichnung wurde in Berlin durch Dr. Dieter Zetsche entgegen genommen.

Über die Verleihung des Goldenen Lenkrades haben mehr als eine Viertelmillion Leser und eine hochkarätige Jury entschieden. Die Jury setzte sich aus 40 Autoexperten und Prominenten zusammen. Europaweit war die begehrte Auszeichnung ausgeschrieben. In der Mittel- und Oberklasse haben sich insgesamt zehn Neuheiten den strengen Blicken von Jury und Lesern gestellt. Bereits zum 19. Mal konnte sich Mercedes das Goldene Lenkrad sichern. Bereits seit 2003 gibt es bei dem Autobauer die Fahrzeugkategorie CLS. Sie steht in der Automobilbranche für Eleganz und Dynamik. Dass das neue Coupé sowohl technisch als auch optisch den strengen Anforderungen gerecht werden kann, zeigt ein Blick auf die zahlreichen Details.