Home > Uncategorized > Mercedes drĂĽckt Verbrauch der M-Klasse deutlich

Mercedes drĂĽckt Verbrauch der M-Klasse deutlich

Mercedes M Klasse flickr KlausNahr 300x225 Mercedes drĂĽckt Verbrauch der M Klasse deutlich

Mercedes M-Klasse | © by flickr/ KlausNahr

Mercedes Benz möchte bei seiner neuen M-Klasse Kontraste geschickt miteinander verbinden. So sollen die Modelle nicht nur so stark sein wie Kampfsportler, sondern sie sollen auch die Kunst des Sparens beherrschen. Hierfür hat der Autobauer bei der M-Klasse um jedes Gramm CO2 gerungen. Der Verbrauch der neuen Modelle konnte im Vergleich zu den Vorgängern deutlich reduziert werden. Mercedes hat sich im Zuge der M-Klasse für ein neues Entwicklungswerkzeug entschieden, dass das Unternehmen nun zum Patent anmelden möchte.

Bei diesem handelt es sich um die „Energetisch gläserne Darstellung“. Durch sie wird offengelegt, wie viel Energie die einzelnen Komponenten im Auto verschlingen. Zudem zeigt das System, wo sich Einsparungen am besten erreichen lassen. Im September wird die neue M-Klasse im Rahmen der IAA in Frankfurt ihr Debüt feiern. Kurz darauf soll sie auch den Weg zu den Händlern finden. Gegenüber dem Vorgängermodell konnte Mercedes den Schadstoffausstoß bei der M-Klasse um mehr als 30 Prozent reduzieren. Damit wird es das sparsamste Auto seiner Klasse.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks