Home > B-Klasse, Mercedes CLS, Mercedes SLK, Mercedes SLS AMG > Mercedes sichert sich mit mehreren Modellen den Preis Restwertriesen 2015

Mercedes sichert sich mit mehreren Modellen den Preis Restwertriesen 2015

Der deutsche Autobauer Mercedes hat sich in Verbindung mit mehreren Modellen einen überaus beliebten Preis der Branche sichern können. Focus Online und „Bähr & Fess Forecasts“ haben mehrere Modelle des Herstellers zu Restwertriesen 2015 gekürt. Zu den Siegern gehört die B-Klasse von Mercedes. Aber auch der CLS und der Supersportwagen SLS AMG konnten sich gegenüber den Konkurrenten durchsetzen.

In ihrer Fahrzeugklasse werden sie 2015 die Fahrzeuge sein, die mit dem prozentual geringsten Wertverlust verbunden sind. Nach den Ergebnissen der Preisverleihung wird der CSL 350 CDI 2015 noch insgesamt 54 Prozent seines Neuwerts als Gebrauchtwagen erzielen können. In der Fahrzeugklasse der Kompaktvans konnte sich die Mercedes B-Klasse 180 CDI durchsetzen. Sie erreicht in vier Jahren noch 51,5 Prozent ihres Neuwerts. Deutlich höher ist diese Zahl bei dem SLS AMG. Der Sportwagen erreicht 2015 noch 59 Prozent seines Neuwertes und ist damit auch im internen Vergleich Spitzenreiter. Auch der SLK 350 schaffte den Sprung unter die Top 3 in seiner Kategorie.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks