Archiv

Artikel Tagged ‘Daimler’

Smart fortwo nightorange Sonderedition ab Februar im Handel

23. Januar 2011 Keine Kommentare

Smart startet in diesem Jahr mit frischen Farben in den Frühling. Wie man zurzeit überall online lesen kann, wird Mercedes im Februar mit dem Smart fortwo nightorange die neue Sonderedition der Marke im Handel an den Start gehen. Die limitierte Sonderedition begeistert vor allem durch ein außergewöhnliches Aussehen. So wird das knallige Orange bei diesem Modell mit einem edlen Schwarz kombiniert.

Nach den Angaben von Daimler wird der Smart fortwo nightorange ab dem 22. Februar 2011 im Handel zu finden sein. Schon heute kann er jedoch bei den Händlern bestellt werden. Die Sonderedition wird von Daimler in mehreren Varianten angeboten. Demnach kann der Smart fortwo nightorange  in drei Versionen mit Diesel- und Benzinmotor in Anspruch genommen werden. Bei den Karosserievarianten setzt Smart auf die Versionen Coupé und Cabrio. Optisch kann die neue Sonderedition Smart fortwo nightorange zweifelsohne überzeugen. Aber auch technisch mangelt es diesem nicht an den einen oder anderen Details. Sowohl die Karosserie als auch das Interieur zeigen sich überraschend elegant.

Daimler beginnt Tests zu neuem Verkehrsprojekt

12. September 2010 Keine Kommentare

Der Autobauer Daimler, der mit der Marke Mercedes-Benz zu den erfolgsreichsten Anbietern auf internationaler Ebene gehört, setzt erneut auf ein neues Verkehrsprojekt. Dabei wählt der Konzern abermals Neu-Ulm als Testfläche. Unter dem Namen Car2gether bietet Daimler ein gemeinsames Auto für die Öffentlichkeit an. Car2gether ist der Nachfolger des Projektes Car2go, mit dem es Daimler vor kurzer Zeit gelang für Begeisterung zu sorgen.

Die Testphase von Car2gether soll nach Angaben von Daimler am 18. September beginnen. Voraussichtlich wird sie bis Juli 2011 laufen. Über die Website von Car2gether können sich Menschen, die eine Mitfahrgelegenheit suchen oder eine Fahrt anbieten möchten, registrieren. Im Anschluss kann ein eigenes Profil mit Foto, Handynummer und verschiedenen Informationen angelegt werden. Das Ziel von Car2gether ist es, die verschiedenen Fahrangebote und Mitfahrwünsche zusammenzubringen. Ob das Angebot letztlich auch auf den Markt gehen wird, hängt von den Ergebnissen der Testphase ab. Pro Minute Fahrzeit fällt ein Kostenaufwand von 9,5 Cent an.

Gute Verkaufszahlen bei Mercedes und Smart

26. Juli 2010 Keine Kommentare

Der Autobauer Daimler profitiert im laufenden Geschäftsjahr von der guten Nachfrage in den USA und China. Sowohl die Mercedes als auch die Smart-Modelle verkaufen sich derzeit vergleichsweise gut und sorgen für Zuversicht im Konzern. Aus diesem Grund hat Daimler in den vergangenen Tagen seine Prognosen nach oben korrigiert und diese den aktuellen Entwicklungen angepasst. Das Stuttgarter Unternehmen verwies darauf, dass das Ergebnis im zweiten Quartal über den eigenen Erwartungen lag.

Vor Steuern und Zinsen belief sich dieses auf 2,1 Milliarden Euro. Im Vorjahreszeitraum musste Daimler noch einen Verlust bekanntgeben. Auch der Umsatz dürfte den Autobauer zufriedenstellen und lag mit 25,1 Milliarden Euro im zweiten Quartal deutlich über dem Vorjahreszeitraum, der mit 19,6 Milliarden Euro datiert wurde. Vor allem die Mercedes-Benz-Cars konnten im zweiten Halbjahr für positive Zahlen sorgen und trugen entscheidend den Erfolg. Daimler verwies vor allem auf die Absatzentwicklungen in China und USA. Nach Auffassung des Konzerns haben aber auch andere Faktoren wie die Preisdurchsetzung zu den positiven Ergebnissen beitragen können.